Energiewirtschaft für Wasserversorger

Zwischen Wasser- und Energiewirtschaft gibt es zahlreiche Schnittpunkte. Oft ergeben sich an diesen Stellen innovative Lösungen, die einen intelligenten Umgang mit beiden Ressourcen ermöglichen. Das Seminar Energiewirtschaft für Wasserversorger verschafft Fach- und Führungskräften aus der Wasserversorgung einen systematischen Einblick in die Energiewirtschaft und sensibilisiert für die Schnittstellen. Innovative Konzepte und Lösungen werden vorgestellt und diskutiert.

Einführung:

  • Schnittpunkte zwischen Energie- und Wasserwirtschaft
  • Der Strommarkt
  • Strombörsen und OTC-Handel
  • Der Terminmarkt
  • Der Spotmarkt: Day-ahead, Intraday
  • Der Regelleistungsmarkt

Beschaffungsstrategien

  • Vollversorgung oder strukturierte Beschaffung
  • Chancen und Risiken einer Beschaffung am Strommarkt

Flexibilitäten identifizieren und bewerten

  • Flexibilitätsquellen identifizieren: Pumpen, Entspannungsturbinen, KWK-Anlagen …
  • Technische und gesetzliche Restriktionen
  • Methoden und Werkzeuge

Flexibilitäten vermarkten

  • Demand Response
  • Virtuelle Kraftwerke
  • Direkte Vermarktung am Spotmarkt / Regelenergiemarkt

Operational Excellence

  • Bewirtschaftung komplexer Querverbundsysteme
  • Effektive Prozesse und IT-Systeme

Innovative Konzepte und Lösungen:

  • Praxisbeispiele

Ausblick und Diskussion:

  • Zukunft der Wasserversorgung

Ihr Ansprechpartner

Stefanie Wendorff

Phone: +49 241 51804-117
E-Mail: akademie@procom.de Kontakt aufnehmen Jetzt anmelden

Weitere Informationen

Datum:
Termine auf Anfrage

Location:
Aachen oder als Inhouse-Veranstaltung jederzeit buchbar

Vorkenntnisse:
Keine

Preis:
890,– € pro Person zzgl. MwSt.

Dauer:
1 Tag (9:00 - 17:00 Uhr)

Teilnehmeranzahl:
Maximal 8 Personen

Jetzt anmelden iCal Export

Anmeldung zur ProCom Veranstaltung


Ich stimme den AGB der Veranstaltung zu und ich habe die Datenschutzerklärung gemäß DSGVO gelesen und akzeptiere sie. Mir ist bekannt, dass ich der Verwendung der von mir angegebenen E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen und den Widerspruch an die im Impressum genannten Kontaktdaten der ProCom GmbH richten kann.

* Pflichtfelder

Ihre Anmeldung war erfolgreich!