Aktueller Veranstaltungshinweis: Energiewetter-Konferenz am 17./18. Juni in Leipzig

18.06.2014

Die Meteomind GmbH in Kooperation mit Meteomatics veranstaltet am 17./18. Juni in Leipzig erneut eine Energiewetter-Konferenz. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf dem Thema Prognosequalität.

Angetrieben durch die Energiewende steigt die wirtschaftliche Bedeutung von Wetterdaten und Prognosen in der Energiewirtschaft. Im Fokus der Veranstaltung stehen daher praxisbezogene Themen zu Energiewende, Erzeugungs- und Langfristprognosen. Die Konferenz bietet zudem eine Plattform zum Austausch von Fachwissen aus Energiewirtschaft und Meteorologie.

Carsten Schäfer, Group Manager bei ProCom, wird mit seinem Beitrag „Entscheidungsfähigkeit in kurzen Zeithorizonten sichern – Verarbeitung von Prognosedaten im Intraday‐Handel“, den folgenden Frage nachgehen: Inwiefern ist nicht nur die Prognosegüte, sondern auch die operative Verarbeitung von Prognosedaten entscheidend für den Unternehmenserfolg? Wie kann die Verarbeitung von mehr und mehr Prognosedaten in kurzen Zeithorizonten bewältigt werden?

Zur Homepage des Veranstalters Meteomind GmbH …
Zur Agenda und Anmeldung 17

keyboard_arrow_leftZurück