Aktueller Veranstaltungshinweis: Euroforum Intensivlehrgang “Der geprüfte Energieprognose-Manager”

02.04.2016

Prognoseverfahren für eine komplexe Energiewelt

Falsche Energieprognosen können teuer werden! Steigende Preise, zunehmender Wettbewerb und Kostendruck lassen immer weniger Spielraum bei der Energiebeschaffung zu. Zudem haben sich die Anforderungen an die Energieprognose im Zuge der Energiewende maßgeblich verändert. Machen Sie aus Prognosen reale Gewinne! Eignen Sie sich kompakt an nur drei Tagen die theoretischen und praktischen Fähigkeiten an, um in Ihrem Unternehmen als Prognose-Fachmann auftreten zu können.

Treffen Sie uns auf dem Intensivlehrgang „Der geprüfte Energieprognosen-Manager“ vom 31. bis 2. Juni 2016 in Berlin oder vom 4. bis 6. Juli 2016 in Frankfurt am Main und erfahren Sie unter anderem mehr über:

– Lastprognosen für Strom und Gas
– Einflussfaktoren für Strom- und Gasabsatzprognosen
– Prognoseanwendung in Energiehandel und Assetbewirtschaftung
– Erneuerbare Energien (EE) – Marktintegration und Prognose

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.euroforum.de/veranstaltungen/der_gepruefte_energieprognose-manager_juni2016

Nutzen Sie den folgenden Link, der Sie direkt auf die Anmeldeseite mit dem vergünstigten Preis führt:

Für den Termin in Berlin (31. Mai bis 2. Juni 2016): http://www.euroforum.de/landingpages/register.php/?pnr=P2200126&i=1&vipcode=7706R02P2200126-15&lang=de
Für den Termin in Frankfurt/Main (4. bis 6. Juli 2016): http://www.euroforum.de/landingpages/register.php/?pnr=P2200127&i=1&vipcode=7706R02P2200126-15&lang=de

Bitte beachten Sie, dass Ihr persönlicher Rabatt nur bei der Online-Anmeldung über die oben genannte Anmeldeseite berücksichtigt werden kann!

Wir freuen uns auf Sie!

keyboard_arrow_leftZurück