Flexibilitäten in Industrie und Gewerbe

Energieintensive Industrie- und Gewerbebetriebe stehen unter großem Wettbewerbs- und Kostendruck. Energie wird dabei zu einem entscheidenden Produktionsfaktor. Dieses Seminar setzt da an, wo Effizienzmaßnahmen auf Anlagenebene und Energiemanagementsysteme ausgeschöpft sind. Die dynamischen, liberalisierten Energiemärkte bieten Industrie und Gewerbe attraktive Chancen. In diesem Seminar vermitteln wir das notwendige Grundlagenwissen, um diese Chancen sicher bewerten und nutzen zu können.

Einführung: Produktionsfaktor Energie im Wandel der Zeit

Überblick: Märkte für Kraftwerksleistung und steuerbare Lasten

Die bestmögliche Beschaffung

  • Von der Vollversorgung zur strukturierten Beschaffung
  • Chancen am Strom- und Gasmarkt

Flexibilitäten identifizieren und erschließen

  • Steuerbare Lasten: typische Potenziale
  • Peak-Shaving und Netznutzung
  • Flexibilisierung der Produktion

Flexibilitäten vermarkten lassen

  • Demand Response, Demand Side Management
    • Überblick: Demand Response Geschäftsmodelle
  • Virtuelle Kraftwerke
    • Überblick: Geschäftsmodelle für virtuelle Kraftwerke

Flexibilitäten selbst vermarkten am Regelleistungs- oder Intraday-Markt

  • Voraussetzungen / Präqualifikation
  • Potenzialanlyse: Vorgehen, Methoden und Werkzeuge
  • Geschäftsprozesse konzipieren und effektiv abwickeln
  • Gebotserstellung, Gebotsstrategie
  • Die geeignete IT-Unterstützung

 

Ihr Ansprechpartner

Rebecca Trapp

Phone: +49 241 51804 179
E-Mail: rebecca.trapp@procom.deKontakt aufnehmen

Weitere Informationen

Vorkenntnisse:
keine

Preis:
890,– € pro Person zzgl. MwSt.

Dauer:
1 Tag (9:00 - 17:00 Uhr)

Anmeldung zur ProCom Veranstaltung

Anmeldung zur ProCom Veranstaltung

Anmeldung zur ProCom Veranstaltung



* Pflichtfelder

Ich stimme den AGB der Veranstaltung zu und ich habe die Datenschutzerklärung gemäß DSGVO gelesen und akzeptiere sie. Mir ist bekannt, dass ich der Verwendung der von mir angegebenen E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen und den Widerspruch an die im Impressum genannten Kontaktdaten der ProCom GmbH richten kann.