Ihr Platz bei unseren kostenlosen Consulting Webinaren

19.03.2018

Es sind nur noch wenige Plätze in unseren bevorstehenden Webinaren verfügbar. Unser Speaker in den Consulting Webinaren ist Dipl.-Ing. Richard Plum (Senior Consultant).

Folgende Webinare werden in deutscher Sprache durchgeführt und sind jeweils auf 100 Teilnehmer limitiert:

Am 25. April, von 12:00-12:30 Uhr: „Ersetzen Autotrading und Smart Contracts in Zukunft den manuellen Handel?“

Jetzt kostenlos anmelden: https://attendee.gotowebinar.com/register/3562694040905085442

Parallel zur fortschreitenden Automatisierung des Handels an den Strombörsen wurden die ersten Möglichkeiten geschaffen Strom peer-to-peer via Blockchain zu handeln. Blockchain-Anhänger sehen darin die Zukunft des Stromhandels. Die Präsentation beschreibt die Charakteristika des automatisierten Strom-Handels sowie die Möglichkeiten des Handels via Blockchain und Smart Contracts. Darüber hinaus wird ein Ausblick über die Zukunft des automatisierten Handels gegeben.

Am 2. Mai, von 12:00-12:30 Uhr: „Blockchain – Neue Geschäftsmodelle für eine neue Energiewirtschaft.“

Jetzt kostenlos anmelden: https://attendee.gotowebinar.com/register/6573577990708463362

Der Hype um die Blockchain-Technologie ist gerechtfertigt und nach wie vor ungebremst. Nicht nur im Energiesektor ist das disruptive Potenzial bis jetzt nicht einzuschätzen. Darum ist es umso wichtiger, sich zeitnah mit dem Thema Blockchain zu befassen. Dadurch können mögliche Effekte auf den eigenen Geschäftsbereich frühzeitig erkannt sowie zukünftige relevante Geschäftsmodelle in Verbindung mit der Blockchain-Technologie identifiziert werden. Der Vortrag geht auf aktuelle Beispiele aus der Energiewirtschaft sowie auf Geschäftsmodelle der Zukunft ein.

Am 30. Mai, von 12:00-12:30 Uhr: „Digitalisierungsberatung – was steckt dahinter?“

Jetzt kostenlos anmelden: https://attendee.gotowebinar.com/register/7799145328075102722

Investitionen in innovative Technologien sowie die Entwicklung neuer digitaler Geschäftsmodelle treiben die Energieversorger in Europa im Augenblick um.

Vielversprechende Zukunftsfelder sind das intelligente Messwesen, Big Data, dezentrale Speicherlösungen und E-Mobility. Die Digitalisierung unterstützt dabei einerseits die Effizienzsteigerung und Automatisierung bestehender Prozesse. Andererseits ergeben sich neue Geschäftsmodelle durch Datenvielfalt, -qualität und -verfügbarkeit sowie neue Kommunikationskanäle. Die Präsentation erörtert konkrete Digitalisierungsprojekte und das damit in Zusammenhang stehende Change Management.

 

keyboard_arrow_leftZurück