Partnerschaft von UBIMET und ProCom eröffnet Kunden neue Chancen

Redispatch 2.0: Aus der Pflicht machen wir eine Kür!


• Kombiservice liefert Plan- und Prognosedaten
• Vorteile Marktrolle EIV
• Vorteile Marktrolle  Netzbetreiber

Aachen, 31. Mai 2021 – Die UBIMET-Gruppe und ProCom arbeiten bereits seit einigen
Jahren erfolgreich im Bereich Energiemarkt-Prognosen zusammen. Im Rahmen von
Redispatch 2.0 ist den Unternehmen schnell klar geworden, dass Kunden von einer
Kooperation der beiden Spezialisten profitieren werden. Die neuen Anforderungen von
Redispatch 2.0 sind insbesondere im Bereich Prognose umfangreich. Das betrifft das
Planwertmodell genauso wie das Prognosemodell. Für KWK-Anlagen können sowohl der
Anlagenbetreiber/Einsatzverantwortliche (EIV/BTR) als auch der Anschlussnetzbetreiber
(ANB) den kombinierten Service von UBIMET und ProCom im Rahmen der
Meldeverpflichtungen bei Redispatch 2.0 nutzen.
Die Plandaten bzw. Prognosedaten für einzelne KWK-, Biogas- und Wasserkraftanlagen
größer als 100 kW werden von ProCom geliefert – massendatentauglich und unter
Berücksichtigung der technischen Anlagen-Parameter. Je nach Bedarf werden dabei aktuelle
Marktpreise und Wetterprognosen als Input verwendet. Die präzisen Wetterprognosen von
UBIMET bilden die Basis, um mittels State-of-the-Art-Optimierungs- und Prognoseverfahren
die optimale Fahrweise (Planwert) für den EIV und die wahrscheinliche Fahrweise (Prognose)
der Anlage für den NB zu bestimmen.


Marktrolle EIV
„Da der gesamte Prozess rund um die Prognose und die Generierung der Plandaten im
Rahmen von Redispatch 2.0 neu gedacht wird, ist die geforderte Prozessanpassung ganz klar
eine Chance für kleinere Anlagen, ihr Erlöspotential zu erhöhen und gleichzeitig
Prozesssicherheit zu schaffen“, fasst Burkard Steinhausen, Leiter Vertrieb und Consulting bei
ProCom, die Vorteile für EIV zusammen. Die Automatisierung der Einsatzplanung für Anlagen
ab 100 kW in Verbindung mit den Redispatch-Meldeverpflichtungen schafft dabei den
Mehrwert. ProCom und UBIMET greifen in diesem Bereich auf jahrelange Erfahrung zurück
und stellen für jeden Kunden das passende Service-Paket zusammen.


Marktrolle Netzbetreiber
„Für alle Anlagentypen (PV, Wind, KWK, Biogas, Wasser), welche im RedispatchPrognosemodell betrieben werden, liefern wir nun die Erzeugungsprognosen aus einer Hand.
Ein Vertrag, ein Onboarding, ein Preis. Aber dafür das doppelte Serviceangebot – sozusagen
Win-win für den Kunden“, lautet das Fazit von Alexander Lehmann, Geschäftsführer der
deutschen UBIMET-Niederlassungen.
Darüber hinaus nehmen die mehrfach täglich aktualisierten Netzlastprognosen (vertikale
Netzlast) für die Netzbetreiber eine immer wichtigere Rolle ein. Die Kombination aus den
Erzeugungsprognosen der im Netz befindlichen Anlagen mit der Abnahmeprognose aller
Verbraucher im Netz ist für Redispatch 2.0 unabdingbar. UBIMET liefert auch für diese Fälle
– mit Unterstützung von ProCom – die nötigen Prognosen für die Netzbetreiber.

Partnerschaft
UBIMET und ProCom ergänzen sich hervorragend im Bereich Prognose und Optimierung, um
gemeinsam für Ihre Kunden die besten Lösungen zu liefern. Das sorgt für den Erfolg ihrer
Kunden und das transparente Preismodell sorgt kundenseitig für die volle Kostenkontrolle.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:


ProCom GmbH
Renate Hermanns
Luisenstraße 41
52070 Aachen
Tel. +49 241 51804-172
marketing@procom.de
www.procom.eu


UBIMET GmbH
Samira El-Shamy
Schönfeldstraße 8
76131 Karlsruhe
Tel +49 721 663 23-0
marketing@ubimet.com
www.ubimet.com


Agenturkontakt:
Press’n’Relations II GmbH
Ralf Dunker
Gräfstraße 66
81241 München
Tel. +49 89 5404722-11
du@press-n-relations.de
www.press-n-relations.de


Bei Veröffentlichung bitten wir um zwei Belegexemplare.

 

Über ProCom GmbH
Die ProCom GmbH liefert seit über 40 Jahren innovative Lösungen für die
Energiewirtschaft und die Automatisierungstechnik. Der Geschäftsbereich
Energie berät in allen Fragen der zentralen Wertschöpfungsketten von
Energieunternehmen und deckt dabei die gesamte Bandbreite der Erzeugung
und Speicherung über den Handel bis hin zum Vertrieb ab. ProCom-Experten
begleiten mit Prozess- und IT-Wissen sowie individuellem Consulting die
Umsetzung strategischer Vorgaben bis in den operativen Betrieb.
Mit IT-Lösungen, Prognosen und Marktinformationen von ProCom werden
Energieportfolios in allen Zeithorizonten und Märkten optimal bewirtschaftet.
Die ProCom-Software ist flexibel in nahezu jede IT-Struktur integrierbar. Mehr
als 150 Kunden entlang der gesamten Wertschöpfungskette der
Energiewirtschaft profitieren von ProCom-Lösungen, die Energieportfolios und
-prozesse effizienter und transparenter machen. ProCom bietet innovative
Lösungen zur Verarbeitung von Datenflüssen und bereitet diese zu
verständlichen Informationen auf. Damit werden Potenziale identifiziert und
sichtbar gemacht. Unsere Lösungen können Ihr Werthebel sein. Sie behalten
auch bei größter Komplexität den Überblick, bleiben flexibel und
handlungsfähig. An den Standorten Aachen, Köln, Berlin und Ningbo (China)
beschäftigt das Familienunternehmen über 80 Mitarbeiter aus zwölf Nationen
und verfolgt eine deutliche Wachstums- und Internationalisierungsstrategie.


Über UBIMET
UBIMET ist ein global operierender Dienstleister im Bereich HochpräzisionsMeteorologie mit Sitz in Wien und Niederlassungen in Karlsruhe, Melbourne,
München, New York und Zürich. Als international agierendes Unternehmen
bietet UBIMET qualitativ hochwertige meteorologische Daten, Vorhersagen und
Warnungen, die es wetterabhängigen Branchen weltweit erlauben, Sicherheit
und Effizienz von Geschäftsprozessen zu erhöhen.
Unser Kompetenzzentrum für Energiewirtschaft, mit Sitz in Karlsruhe, verfügt
über jahrzehntelange Branchenerfahrung. Zu unseren Kunden zählen alle
Übertragungsnetzbetreiber, viele Verteilnetzbetreiber, Stadtwerke und
Direktvermarkter.