ProCom erweitert Schulungsprogramm

06.03.2012

Aachen, 6. März 2012 – In Ergänzung zu den etablierten lösungsspezifischen Schulungen weitet die ProCom GmbH ihr Fortbildungsprogramm aus und bietet ab sofort auch regelmäßig offene Schulungen an.

Seminare und „Hands-on-Trainings“ rund um die IT-Plattform BoFiT werden dabei ergänzt durch energiewirtschaftliche Themen. Die nächsten Schulungen finden am 16. und 17. April in Köln und im Anschluss an das ProCom-Anwendertreffen im September statt.

Die Teilnehmer der ProCom-Schulungen lernen, BoFiT im täglichen Gebrauch zielsicher einzusetzen, und können ihr energiewirtschaftliches Wissen auffrischen oder erweitern. Dabei profitieren sie von einem anregenden Erfahrungsaustausch mit anderen Fachkräften in konzentrierter Atmosphäre ‒ abseits des Alltagsgeschäfts. Alle Schulungen werden von erfahrenen ProCom-Spezialisten durchgeführt.

„Mit unserem Schulungsprogramm wollen wir unseren Kunden die Möglichkeit geben ihre Kompetenzen im Umgang mit der BoFiT IT-Plattform genau so weit zu vertiefen, wie sie möchten. So können sie entscheiden, welche Aufgaben sie selbst übernehmen und welche sie unseren erfahrenen Beratern überlassen“, erläutert Andreas Nolden, Managing Director der ProCom GmbH, das Schulungsangebot.

„Als Lösungsanbieter für die Energiewirtschaft ist uns zudem bewusst, dass es nicht allein auf die zuverlässige Beherrschung der Software ankommt. Ein wichtiger Schlüssel zur erfolgreichen Arbeit ist das Verständnis für Marktregeln und Geschäftsprozesse der Energiewirtschaft. Diese Überlegungen sind in die Gestaltung unseres erweiterten Schulungsprogramms eingeflossen“, fügt er hinzu.

Bestes Beispiel hierfür ist die neue Schulung „Regelenergiemärkte“. Diese beinhaltet neben einem theoretischen Teil, der das Funktionieren der Regelenergiemärkte erläutert sowie einen Einblick in die dazugehörigen Geschäftsprozesse und Gebotsstrategien gibt, einen praktischen Teil. In diesem lernen die Teilnehmer anhand eines Übungsbeispiels, Regelleistungsmärkte mit BoFiT abzubilden.

Mehr Informationen über unser Schulungsangebot finden Sie unter

http://procom-energy.de/schulungen

Das vollständige Programmheft finden Sie hier…

Ihr Ansprechpartner für alle Anregungen und Fragen rund um unsere Schulungen ist:

Magdalena Sitek

+49 241 51804 111

schulung(a)procom.de

keyboard_arrow_leftZurück