ProCom und Likron gehen strategische Partnerschaft ein – gemeinsam für den optimalen Intraday-Handel

31.05.2019

Likron-Anwendertage am 17. und 18. Juni 2019 in München.

Das Beratungshaus ProCom in Aachen und der Spezialist für Handelstechnologie Likron in München – beide Anbieter von IT-Lösungen für den Energiemarkt – sind eine Kooperation eingegangen. Ziel ist es, Marktteilnehmern optimale Lösungen für das Bewirtschaften ihres Portfolios sowie für den Kurzfrist-Energiehandel zu bieten. Von der Zusammenarbeit profitieren die Kunden beider Unternehmen: Die Optimierungs- und Prognoselösung BoFiT mit der Handelslösung ITA von ProCom und die Algorithmische Handelsmaschine Likron Automatic Execution Service (LES) werden aufeinander abgestimmt, um das Ertragspotential flexibler Assets bestmöglich zu erwirtschaften. Die Systeme können über ITA gekoppelt werden. Für ITA-Kunden ändert sich dabei nichts, das Softwarepaket kann jedoch um den LES erweitert werden.
Das Zusammenspiel der Produkte und Services bietet die perfekte Basis, um Flexibilitäten und Positionen auch jenseits der Arbeitszeit automatisiert im 24/7-Betrieb intraday zu bewirtschaften. Neu ist dabei die enge Verzahnung mathematischer Methoden der Asset Optimierung mit den finanzmathematischen Prinzipien des Optionshandels. Auf diese Weise wird der Wert von Flexibilität bestmöglich erwirtschaftet und gleichzeitig der Handel „fahrbarer“ Anlagenfahrpläne sichergestellt.
Was Kunden aus der Energiebranche und der energieintensiven Industrie von der konzentrierten Kompetenz der beiden Unternehmen erwarten dürfen, stellen die Partner am 17. und 18. Juni im Rahmen der Likron-Anwendertage vor. Das Event im Holiday Inn Munich – City Centre bietet Fachvorträge zu aktuellen Entwicklungen, zeigt Trends und Zukunftsperspektiven auf und präsentiert in einem Halbtagsworkshop die Möglichkeiten des automatisierten Handels unter Vorgabe eigener Strategien.

Informationen zu den Likron-Anwendertagen erhalten Sie auf telefonische Anfrage unter +49 89 4377779-777 oder per Mail an info@likron.de.

keyboard_arrow_leftZurück